Mitte im Farbenrausch: Farbattacke am Rosenthaler Platz

26 Apr

Kaum bin ich mal ein paar Tage nicht dort, passiert etwas am Rosenthaler Platz, über das alle sprechen. Ich bin heute nachmittag über einen Bericht auf Motor FM darauf aufmerksam geworden, da war es leider schon fast zu spät….aber von vorne: Anscheinend haben gestern mehrere Leute auf Fahrrädern Farbeimer mit (abwaschbaren) Farben auf dem Rosenthaler Platz verschüttet.Durch die Autos wurden die Farben zu regenbogenähnlichen, roten, blauen und gelben Fahrspuren, was wunderschön aussah, zumindest noch gestern und heute morgen, was hier und hier ersichtlich ist. Man munkelt, es soll sich entweder um eine Kunstaktion oder um bloße Werbung handeln, noch weiß es niemand genau. Wie gesagt, ich war heute gegen fünf Uhr auch da und habe noch ein paar Fotos gemacht, aber da hatte der Regen schon den Großteil der Farben ins Nirwana geschickt. Trotzdem, glaube ich, kann man sich einen kleinen Eindruck von dieser sehr schönen Aktion machen:

Blaue Kleckse am Rosenthaler Platz.

Das Farbspektrum reichte von leuchtendem Blau...

Lila und gelbe Farbkleckse am Rosenthaler Platz

...über lila und gelb...

Rote Farbkleckse am Rosenthaler Platz

...bis hin zu rot.

Farbkleckse Rosenthaler Platz

Durch die Fußgänger und die Autos wurden die Farben schön über den ganzen Platz verteilt.

Farbkleckse abwaschbar

Die BSR wird es danken: Infozettel zur Farbaktion.

Berichte zu dieser Aktion gibt es zuhauf im Netz, zum Beispiel hier, hier, hier, hier, hier und hier.
Es gibt auch ein schönes Video zur gestrigen Farbattacke auf den Rosenthaler Platz:

Liebe Kunstrebellen, Marketingstrategen, Street Guerillas oder wer immer das war, bitte: Mehr davon!

Nachtrag: Die wohl schönsten Fotos des Farbenrauschs von vorgestern gibts hier. Ach ja, und: Es war wohl keine Marketingaktion, sondern Kunst, soviel steht nun fest. Wer die Bescherer dieser Aktion waren, ist aber noch nicht raus.

4 Responses to “Mitte im Farbenrausch: Farbattacke am Rosenthaler Platz”

  1. Eva 26. April 2010 at 20:41 #

    öha! wie schön! ich fahr nicht mehr nach münchen, da verpasst man nur was…:)
    Danke für die fotos!
    am donnerstag komm ich gucken.

  2. Oliver 26. April 2010 at 21:19 #

    Jaa! Gerne. Aber ich fürchte fast, dass die Farben die heutige Nacht nicht überstehen werden…
    Dir noch schöne Tage in München!

  3. Uli 15. Juli 2011 at 13:42 #

    Echt schön gemachter Blog, gute Themen, aber das Design macht mich nicht wirklich an, wenn ihr da nacharbeitet habt ihr sicher ne längere Verweildauer bei euren Usern.

Trackbacks and Pingbacks

  1. Exios Blog » Low tech tracking solution - 5. Mai 2010

    [...] such as poured paint provide such an understandable and instant graphic solution. In this project, Fabenmeer, different colour paint was poured at the intersections of Rosenthaler Platz in Berlin, and the [...]

Leave a Reply